Das Hauptprogramm ist ab sofort online einsehbar.
Sie sind hier: Anmeldung

Kongressanmeldung

 




Anmeldungen per Fax oder E-Mail können leider keine Berücksichtigung finden.
 

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmegebühren für eine Kongresskarte beinhalten die Teilnahme am wissenschaftlichen Programm (exklusive Hands-On-Kurse/Seminare und Rahmenprogramm), den Mittagsimbiss inkl. Getränk, die Tagungsunterlagen sowie ein Kongressticket der VBB für den Tarifbereich ABC in der Zeit vom 31.10.2018-03.11.2018.
Um eine vorherige Anmeldung bis spätestens Montag, 08.10.2018 an die KelCon GmbH wird gebeten. Anmeldungen ohne gleichzeitige Zahlung können nicht bearbeitet werden. Bitte beachten Sie, dass die Zusatzveranstaltungen sowie das Rahmenprogramm zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung bereits ausgebucht sein können. Auch wenn Sie sich online registrieren konnten, impliziert dies keinen Anspruch auf Belegung. Die Belegung wird erst mit der Bestätigung unsererseits akzeptiert. Alle Gebühren sind in Euro zu entrichten. Sämtliche Bankgebühren sind vom Teilnehmer zu tragen.
Es können nur Überweisungen berücksichtigt werden, die vor Montag, 08.10.2018 (Eingangsdatum) auf dem Kongresskonto eingegangen sind. Ansonsten ist die Gebühr im Kongressbüro vor Ort zu entrichten. Anmeldungen vor Ort sind möglich.

Abend- und Rahmenprogramme
Für alle Programme ist eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich. Bei Nichterreichen der ausgewiesenen Mindestteilnehmerzahl bis 14 Tage vor Tagungsbeginn behält sich die KelCon GmbH eine Absage und Rückerstattung der geleisteten Vorauszahlung vor. Bei Stornierung/ oder Nichterscheinen des Teilnehmers erfolgt keine Erstattung. Die Teilnahme an allen Programmen erfolgt auf eigene Gefahr.

Stornierung
Eine Stornierung bitten wir der KelCon GmbH ausschließlich in schriftlicher Form mitzuteilen. Bei einer Stornierung bis Mittwoch, den 30.08.2018 werden 50% der Gebühren erstattet. Ab Donnerstag, den 31.08.2018 können leider keine Erstattungen erfolgen.

Haftung
Für Verluste, Unfälle oder Schäden, gleich welchen Ursprungs, an Personen und Sachen haften weder der Veranstalter noch die KelCon GmbH. Teilnehmer und Begleitpersonen nehmen auf eigene Verantwortung an dem Kongress und allen begleitenden Veranstaltungen teil.

Dem Veranstalter und der KelCon GmbH gegenüber können keine Schadenersatzansprüche geltend gemacht werden, wenn die Durchführung der Tagung oder Teile davon durch unvorhergesehene politische oder wirtschaftliche Ereignisse oder nicht zu vertretender behördlicher Anordnung oder durch höhere Gewalt erschwert oder unmöglich gemacht werden, oder wenn Programmänderungen aufgrund von Absagen durch Referenten o.ä. erfolgen müssen. Bei Vorliegen höherer Gewalt (wie z.B. aber nicht ausschließlich Feuer, Arbeitskampfmaßnahmen, Krieg, Unruhen, kriegsähnliche oder terroristische Handlungen, drohender oder eingetretener Umweltkatastrophen, Vulkanausbrüche, staatliche Restriktionen etc.) oder anderer vom Veranstalter nicht verschuldeter, zwingender Gründe kann die Veranstaltung ganz oder teilweise zeitlich verschoben, aufgehoben oder in ihrer Dauer beschränkt bzw. verändert werden. In diesem Falle stehen dem Anmelder keinerlei Rückerstattungs- oder Schadensersatzansprüche zu. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Anmelders für einen Versicherungsschutz zur Abwendung der Risiken des Eintritts höherer Gewalt Vorsorge zu treffen.

Im Falle einer aus diesen Gründen zeitlichen Verlegung oder Veränderung der Dauer der Veranstaltung bleibt die Anmeldung verbindlich und es ergeben sich keine Rücktrittsrechte und ebenso keine sonstigen Ansprüche, insbesondere auch keine Schadensersatzansprüche des Teilnehmenden gegen den Veranstalter. Im Namen aller mit der Anmeldung registrierten Teilnehmer wird das Einverständnis erklärt, dass die Angaben des Anmeldeformulars zum Zwecke der Organisation dieser und weiterer Veranstaltungen genutzt, verarbeitet und veröffentlicht werden dürfen (z.B. im Rahmen einer Teilnehmerliste). Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten geschieht ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften und unter Aufsicht unseres Datenschutzbeauftragten. Ausschließlicher Gerichtsstand für Streitigkeiten ist der Hauptsitz von der KelCon GmbH..

Erstellung von Fotografien und Filmaufnahmen
Mit Ihrer Anmeldung zu der Veranstaltung erklären Sie sich einverstanden, dass die im Zusammenhang mit der Veranstaltung angefertigten Fotos und Filmaufnahmen vom Veranstalter ohne Anspruch auf Vergütung zu Werbezwecken beziehungsweise Werbemaßnahmen des Veranstalters durch Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Bücher, Plakate, fotomechanische Vervielfältigungen und Internet veröffentlicht, vervielfältigt und bearbeitet werden. Es ist untersagt Präsentationen abzufotografieren oder Mitschnitte aufzunehmen.

Datenschutzhinweis
Für Ihre Anmeldung zum o. g. Kongress ist das Erheben, Speichern und Verarbeiten Ihrer persönlichen Daten unumgänglich. Dies geschieht ausschließlich zum Zweck der Organisation und Durchführung der Veranstaltung. Ihre Daten werden nur an Dritte weitergegeben, die direkt in den Kongressablauf involviert sind und wenn der organisatorische Ablauf dies erforderlich macht. Unser Unternehmen behandelt alle personenbezogenen Daten nach den Vorgaben des § 4 Bundesdatenschutzgesetz und unter Aufsicht unseres Datenschutzbeauftragten.

 

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Home